Das Hochzeitskleid ist eine sehr wichtige Wahl für jedes Mädchen, das seit seiner Kindheit auf ihren Hochzeitstag wartet und fantasiert.

zur Sirene, Empire-Stil, eine Tunika, wie eine Prinzessin, eng oder verrutscht… Unabhängig von seiner Linie wird es ein märchenhaftes Kleid sein, das nur einmal im Leben zur Geltung kommt, deshalb sollte nichts dem Zufall überlassen werden!
Sicherlich muss die Wahl nach dem persönlichen Geschmack der Braut getroffen werden, Jede Braut erkennt wirklich, was ihr "perfektes" Hochzeitskleid ist, wenn Emotion über Rationalität siegt.
Aber bevor Sie zu dieser sehr wichtigen Entscheidung kommen, Mir werden tausend Fragen von den Bräuten gestellt: welcher Stil am besten zu meinem Körper passt? welches Kleid am besten zu meiner Hochzeit passt? Was sind die Marken am meisten
schön?
Bei der Wahl des Kleides schauen sich die Bräute sofort die Modelle und Trends des laufenden Jahres an und oft gibt es viel Verwirrung. Hier sind einige Tipps für das erste Überfliegen und um Ihnen die Auswahl zu erleichtern:
-Definieren Sie den Stil der von Ihnen organisierten Veranstaltung und wählen Sie ein passendes Brautkleid aus
– Analysiere deine Körperform und wähle ein Kleid, das dich betont
Heute möchte ich mit den unschätzbaren Ratschlägen von Anna Venere teilen, ein etablierter Imageberater auch im Hochzeitsbereich.
Sicherlich ist es sehr kompliziert zu verstehen, welche Brautkleider Sie am besten betonen, falls Sie können,
Ich schlage vor, Sie holen sich Hilfe von Fachleuten wie ihr, die Ihnen die besten Möglichkeiten bieten, Zusamenfassend
zeit- und stressfrei!

Die goldenen Regeln der Anna Venus:

Die Auswahl eines Hochzeitskleides ist noch komplexer als einkaufen zu gehen, es ist Es gibt wirklich viele Arten und manchmal können sogar kleine Unterschiede wie Stoff oder Drapierung einen Unterschied machen.

Anna empfiehlt für Frauen, die einen birnenförmigen Körperbau haben, daher mit ausgeprägten Hüften, aber mit schlankem Oberkörper, ein eng anliegendes Kleid oben, das die Schultern weitet und mit einem voluminösen Rock .
Die Situation ist umgekehrt, falls Sie wenige Kurven haben, schmale Taille und schlanke Beine, in diesem Fall die Meerjungfrauenkleider, im unteren Teil haftend, Sie werden Ihre schlanken Formen betonen.
Auch für diejenigen, die in die Apfelform fallen, gibt es Lösungen und Tricks, daher ein wohlhabender Busen mit wenig Taille, Die effektivste Lösung besteht darin, eine Taille mit Schnittpunkten zu erstellen, um definiertere Formen zu verbessern und zu entwerfen.
Eine immer erfolgreiche Strategie ist die Verwendung von Vorhängen und schrägen Dekorationen oder, für die Unkonventionellsten, Sie können auf ein kurzes Kleid abzielen, das Ihre Beine betont.
Was soll ich sagen… Es ist ein sehr weites Thema, das weiter erforscht werden muss, Ich empfehle Ihnen, die Artikel von Anna Venere in ihrem Blog zu lesen, Sie sind nicht nur interessant, sondern auch der ideale Ausgangspunkt für die Auswahl Ihres Hochzeitskleides… perfekt!

 

 

.